Massnahme

Mehr Transparenz zu nachhaltigen Textilien

Die Teilnehmenden des 1. Klimaforums haben vorgeschlagen, die Transparenz zu nachhaltigen Textilien zu verbessern. Als Massnahmen wurden die Würdigung von nachhaltigen Textilunternehmen, die Kennzeichnung nachhaltiger Textilprodukte und die Schulung des Verkaufspersonals in Bezug auf die Nachhaltigkeit von Textilien genannt.  

Wie könnte die Stadt Zürich mehr Transparenz zu nachhaltigen Textilien schaffen?

Kommentare

es könnte Werbung gemacht werden mit sehr bekannten Menschen, die Werbung dafür machen.
Alle anderen nicht nachhaltig und sozialen produziernenden Industrien keine Werbefläche mehr ermöglichen.
z. B. Keine Werbung für Decathlon, Zara, Zalando...usw.